Gästehaus

Für unsere Gäste

  • Hauseigene Parkplätze direkt vor der Eingangstür
  • Ihr vierbeiniger Freund ist bei uns herzlich willkommen
  • Einstellplatz für Motor- und Fahrräder
  • Parkmöglichkeit für Wohnwägen und LKW
  • Frühstück gibt es ab 6.00 Uhr früh. Die Produkte beziehen wir überwiegend von Bio-Bauern aus der Region.
  • Garten mit Grillmöglichkeit

Das Haus und seine Geschichte

Unser renovierter Vierkanthof liegt mitten im Grünen - in absoluter Ruhelage, nur 5 Minuten von der A1-Abfahrt St. Valentin.

Im Dezember 2001 kauften wir den alten Bauernhof, der 30 Jahre nicht bewohnt war, und begannen mit den Renovierungsarbeiten.

Nach dem Einbau von Geschäftsräumlichkeiten und einer Wohnung begannen wir im August 2004 mit dem Ein- und Umbau der Gästezimmer.

 

Im März 2005 wurde das
Gästehaus Zehetner eröffnet.

 

Übrigens: im Buch "VIERKANTER Wahrzeichen des Mostviertels" von Prof. Heimo Cerny (erschienen im Residenz-Verlag) findet sich im Kapitel "Gegenwart und Zukunft des Vierkanters" ein Foto unseres Hauses!